Vermittlung

foto1
foto1
foto1
foto1
foto1
+49 (0) 202 27257440
info@elbenbruch.de
Familie Wilberg

Cattery vom Elbenbruch

Britisch Kurzhaar

Wir suchen nette Menschen

Es gibt verschiedene Gründe dafür, warum man als Züchter eine Katze aus der Zucht nehmen muss bzw. ein Jungtier nicht in die Zucht aufnehmen kann. Wenn dies bei uns geschieht, wird die Katze natürlich kastriert, da dies auch aus gesundheitlicher Sicht ein MUSS ist.

Leider verlieren Kastraten ihren Status in der Katzengruppe und fallen in der Rangordung ganz nach unten. Oft werden diese Tiere dann von den potenten Katzen gemobbt, was wieder dazu führen kann, dass sich eine Katze ganz zurückzieht oder ihrerseits mit starker Agression reagiert. Aus diesem Grund geht mit der Entscheidung, eine Katze aus der Zucht zu nehmen, auch die Entscheidung für sie einen neuen Platz zu finden einher.

Die Trennung fällt uns immer schwer, da jede Katze, die bei uns wohnt, zum Teil unserer Familie wird. Aber letztendlich möchten wir ja auch nicht, dass die Katze für den Rest ihres Lebens unterdrückt wird und sich bei uns unwohl fühlt.

Für unsere erwachsenen Tiere werden "passende" Menschen gesucht - bis jetzt hat es immer super geklappt. Wenn Sie sich für eine erwachsene Katze interessieren und ihr ein schönes Zuhause bieten möchten, wo sie im Mittelpunkt steht  - melden Sie sich bei uns!

Telefon: +49 (0) 202 27257440

 

Zur Zeit suchen wir für unsere Cleo Mathilda ein neues Zuhause.

Cleo Mathilda ist am 03.02.2016 geboren und hat die schöne Farbe blue tortie white.
Leider kam sie von Anfang an in unserer Katzengruppe nicht gut zurecht, was sich nun mit ihren Kitten noch mehr verstärkt hat. Dies bedeutet Stress für alle Tiere und besonders für Cleo, weswegen wir zu ihrem Wohl entschieden haben, für sie ein neues, tolles Zuhause zu suchen.

Sie ist einen ruhige, liebe Katze, die es liebt abends und morgends bei uns im Bett zu kuscheln. Auch sonst ist sie immer gerne für Schmuseeinheiten zu haben.
Am liebsten hätten wir für Cleo zusammen mit ihrer Tochter ein Zuhause. Die beiden lieben sich und es wäre schade sie zu trennen. Diese ist aktuell 13 Wochen alt und beide könnten zusammen ab ca. Mitte August ausziehen.

Wir könnten uns jedoch auch vorstellen, sie zu einem großen, kastrierten Kater zu vermitteln.
Mit weiblichen Katzen versteht sie sich leider so gar nicht, weswegen eine Abgabe zu einer bereits vorhandenen Kätzin für uns nicht in Frage kommt.

Bei Interesse melden können Sie sich unter +49 (0) 202 27257440 bei uns melden. Oder schreiben Sie uns einem Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 


Copyright © 2018 vom Elbenbruch Rights Reserved.